Bücher

„Mir träumte, du bliebest mir gut“

Die schönsten Liebesgedichte
„Mir träumte, du bliebest mir gut“

Ausgewählt von Matthias Reiner, Illustrationen von Isabel Pin.

„Ich will mit dem gehen, den ich liebe“: Von Liebesbekenntnissen und Wunschträumen, vom Abschied und Wiedersehen bis hin zu der Angst, den anderen zu verlieren, reicht die vorliegende Sammlung von Liebesgedichten. Sie enthält Else Lasker-Schülers „Heimlich zur Nacht“ oder Hafis‘ „Du bist wie der Morgen“ ebenso wie Marina Zwetajewas „Nah wie die rechte und linke Hand“ oder Ernst Jandls „liegen, bei dir“ und viele mehr. Isabel Pin hat dieses Brevier für Liebende mit wunderbaren Zeichnungen ausgestattet. Zum Verschenken und Wiederlesen!

8,00 € inkl. 7% MwSt. / zzgl. Versandkosten

Produktdetails
Sprache
Deutsch
Einbandart
gebundene Ausgabe
Verlag
Insel Verlag
Versand
Innerhalb Deutschlands versenden wir klimaneutral mit DHL.
Seitenzahl
88 Seiten
Erscheinungsdatum
08.03.2020
ISBN
978-3-458-20525-8

SM_16_Ok_Testbanner2-2UCVqlfU3LadQ7


Dies könnte Sie auch interessieren

Bücher  

Neues Blumenbuch
Maria Sibylla Merian

Bücher  

Goethe und Friederike
Theo Stemmler