Medien > Bücher

Bücher

Rembrandts Geliebte

Verlassen, verraten, vergessen
Rembrandts Geliebte

Aus heiterem Himmel wird Geertje Dircx verhaftet. Die Anklage: Diebstahl, Betrug, Hurerei. Schnell stellt sich heraus, dass der Maler Rembrandt van Rijn hinter den Vorwürfen steckt. Den bejubelten Künstler und die wissbegierige Frau aus einfachen Verhältnissen verband lange eine Liebesbeziehung - bis Rembrandt sich einer jüngeren Frau zuwandte und Geertje, die sich trotz zahlreicher Schicksalsschläge stets treu geblieben ist, ihr Leben neu aufbauen musste. Doch auf Drängen des Malers wird sie in einem Schauprozess zu einer unverhältnismäßig hohen Strafe verurteilt: Zwölf Jahre Zuchthaus lautet das Urteil.

Der Roman über die Geliebte Rembrandts erzählt das bewegende Schicksal einer Frau, die erst Jahrhunderte nach ihrem Tod langsam rehabilitiert wird.

16,00 € inkl. 7% MwSt. / zzgl. Versandkosten

Produktdetails
Sprache
Deutsch
Seitenzahl
304 Seiten
ISBN
978-3959675420
Verlag
Harper Collins
Erscheinungsdatum
23.03.2021

SM_16_Ok_Testbanner2-2B0zBMWlbwYIvj


Dies könnte Sie auch interessieren

Bücher  

Mensch Rembrandt
Rembrandts Leben und Wirken

Dekoration  

Tablett Rembrandt Augen
aus der Städel Sammlung