Medien > Bücher

Bücher

„Die Malweiber“

Unerschrockene Künstlerinnen um 1900

von Katja Behling und Anke Manigold

Spannende Biografien unerschrockener Künstlerinnen um 1900 und ihr beschwerlicher Weg, sich von Familie und Gesellschaft zu emanzipieren.

Großes Selbstbewusstsein und erhebliche Widerstandskraft musste eine junge Frau um 1900 aufbringen, wollte sie ihren künstlerischen Ambitionen folgen. Die Akademien waren ihr verschlossen und private Malschulen kostspielig. Dennoch wählten zahlreiche Frauen den beschwerlichen Weg und hielten, wenn auch oft als »Malweiber« verspottet, unbeirrt an ihren künstlerischen Zielen fest. Dieses Buch stellt die großartigen Kunstwerke und mutigen Lebenswege berühmter Künstlerinnen wie Paula Modersohn-Becker, Clara Rilke-Westhoff, Gabriele Münter oder Käthe Kollwitz und vieler anderer, gänzlich unbekannter „Malweiber“ vor, die bislang von Kunsthistorikern gerne „übersehen“ wurden.

12,95 € inkl. 7% MwSt. / zzgl. Versandkosten

Produktdetails
Sprache
Deutsch
Seitenzahl
158 Seiten
Verlag
Insel Verlag
Versand
Innerhalb Deutschlands versenden wir klimaneutral mit DHL.
Einbandart
Taschenbuch
Erscheinungsdatum
11.3.2013, 4. Auflage
ISBN
978-3-458-35925-8

Dies könnte Sie auch interessieren

Bücher  

Frauen in der Kunst
Flavia Frigeri

katalog  

Katalog „frei. schaffend.“ (Museumsausgabe)
Die Malerin Ottilie W. Roederstein